Tag Archives: Enzyme

02Jul/18
Silberwasser zur Stammzellenbildung

Silberwasser zur Stammzellenbildung

Die hohe Wirksamkeit von Silberwasser zur Stammzellenbildung wird nur von wenigen Wissenden richtig eingeschätzt. Es ist so wirksam, dass Sie es verdünnen können und einfach nur auf die Schleimhäute zu sprühen brauchen.

Warum ist Silberwasser zur Stammzellenbildung (kolloidales Silber) so wirksam?

Unser Körper braucht Silberionen zur Herstellung von Stammzellen, mit denen der Körper sich selbst heilen und reparieren kann. Im Umkehrschluss bedeutet das: wenig Silber, wenige Stammzellen, nur mäßige Selbst-Reparaturfähigkeit des Körpers.

Seit ca. 100 Jahren benutzen Menschen weltweit Silberwasser und erfahren immer wieder, wie schnell Entzündungen verschwinden, Krankheiten gar nicht erst ausbrechen oder schnell verklingen, wenn sie kolloidales Silberwasser einnehmen.

Auf Wunden oder Insektenstiche gesprüht, verhindert Silber-Kolloid Entzündungen, die Wunden schließen sich schnell und man kann fast zuschauen, wie sie verschwinden. Zusätzlich Sangre de Grado aufzutragen, schießt die Wunde schnell.

Da der Körper auch selber Silber herstellt, gibt es keine Nebenwirkungen bei guter Qualität des Silberwassers, auch dann nicht, wenn es über Jahre hinweg angewendet wird. Da man nicht viel braucht, kann man es auch 5 bis 10-fach verdünnen, dies immer mit destilliertem Wasser, denn gutes Kolloidales Silber soll  nur mit destilliertem Wasser hergestellt werden.

Wenn Ihnen Ihr Silberwasser unangenehm bitter schmeckt, ist es zu stark und sollte entweder stark verdünnt werden oder nur zum Aufsprühen auf die Haut genommen werden.

Um das Silberwasser nicht mit Metall in Berühruing zu bringen, benutzen Sie am besten einen Porzellanlöffel, wie Sie ihn von den Chinesischen Suppen kennen, oder einen Plastiklöffel, um die tägliche Dosis einzunehmen. Danach ein Glas gutes Quellwasser trinken.

Noch wirksamer kann es sein, das Silberwasser nur 2-3 Minuten im Mund zu bewegen, besonders unter die Zunge fließen zu lassen, damit zu spülen und zu gurgeln und es wieder auszuspucken. Über die Schleimhäute des Mundes sind die Silberionen dann aufgenommen worden und kommen direkt in die Blutbahn, so tritt die Wirkung schneller ein.

Besonders, wenn Sie erst vor kurzem gegessen haben, ist diese Methode wirksamer, da das Silberwasser sonst erst mit dem Essen reagiert.

Wie kommt es, dass Kolloid-Silber als wirkungsvolles Antibiotikum angesehen wird?

Die winzig kleinen, im destillierten Wasser gelösten Silberteilchen, die Kolloide, machen ein Enzym unwirksam, das einzellige Lebewesen, also Bakterien, Pilze, Viren, Parasiten und Mikroben zur Atmung brauchen. Daher ersticken diese, wenn im Körper genug Silberionen vorhanden sind.

Unser Körper selbst ist jedoch kein Einzeller, sondern ein Verbund von Milliarden in Gewebe eingebundenen Zellen, deren Enzyme von den Silber-Ionen unberührt bleiben. Daher bleibt Silberwasser auch in hoher Konzentration ungiftig, denn nach 1-2 Tagen wird es über den Urin wieder ausgeschieden

Im Gegensatz zu synthetischen Antibiotika stellen die Silber-Kolloide nicht nur keine Belastung für Darm, Niere oder Leber dar, sondern entlasten sogar das Immunsystem, helfen dem Körper dabei, Stammzellen zu bilden und beschleunigen dadurch alle Reparatur- und Heilungsprozesse. Silberwasser zur Stammzellenbildung ist also eine gute Wahl.

08Okt/17
koestliche gesunde Cupuacu

Cupuacu – das neue Superfood?

Haben Sie schon von Cupuacu gehört?

Überall in den Regenwäldern Brasiliens wachsen hohe Bäume, die als Cupuacu-Bäume bekannt sind. Die Cupuacu Gesundheitsvorteile werden hoch eingeschätzt. Die Cupuacu Früchte reifen in der Regenzeit und sind bräunlich, oval-rund und ungefähr gleich groß wie eine Melone. Die Bäume tragen etwa 5-6 Jahre lang Früchte. Viele Tiere des Regenwaldes ernähren sich von dieser Frucht mit ihrem cremigen, süßen Fruchtfleisch als guter Quelle für Energie und Vitalität. Die Cupuacu-Frucht, ausgesprochen „Kuh-puh-ah-ssu“, bietet ein wunderbar reiches exotisches Aroma und schmeckt nach einer Mischung aus Schokolade, Passionsfrucht und Melone. 2003 wurden die energetischen Eigenschaften von Cupuacu im Journal of Natural Products wissenschaftlich dokumentiert. Obwohl frisch gepflückte Früchte im Allgemeinen bevorzugt werden, macht Cupuacu es tiefgekühlt in 100 g Säckchen, den „Juice Pads“ schon die Runde um die Welt.

Wie können wir von der Cupuacu Frucht profitieren?

Die Cupuacu-Frucht hat in den letzten Jahren auch außerhalb des Amazonas Popularität erlangt. Einige nennen sie die nächste Superfrucht, die aus dem Amazonas kommt. Vor allem, weil sie ein hohes Maß an wohltuenden Inhaltsstoffen wie Kalzium, Selen, den Vitaminen A, B und C hat, und einen hohen Anteil an Flavonoiden, Antioxidantien und Phytonährstoffe bietet.

Die Amazonas Bevölkerung genießt seit Jahrtausenden die Vorteile der Cupuacu-Früchte in einer Vielzahl von pharmakologischen und gastronomischen Anwendungen. Die Pulpe der Cupuacu-Frucht hat eine hohe antioxidative Kraft. Die hohen Phytonährstoff- und Polyphenol-Anteile der Cupuacu-Frucht werden Theograndine genannt.

Die Einheimischen des Regenwaldes verwenden die Cupuacu-Frucht in vielen täglichen Rezepten, da sie ihren reichen und cremigen Geschmack bevorzugen. Die weiß-gelbliche Masse wird verwendet, um alle Arten von süßen Leckereien wie Marmeladen, Süßigkeiten, süße Desserts, Eiscreme und Liköre zuzubereiten.

Es gibt etwa 20-30 Samen („Bohnen“) in der Pulpe, diese können gepresst werden, um Cupuacu-Butter herzustellen, die reich an Phytosterolen und Fettsäuren ist. Es wird angenommen, dass Cupuacu-Butter einen hohen Gehalt an Antioxidatien und ausgezeichnete feuchtigkeitsspendende Eigenschaften aufweist. Es wird gemunkelt, dass die Cupuacu-Frucht über allen anderen Früchten des Amazonas geschätzt wird.

Cupuacu Gesundheitsvorteile

  1. Fördert gesunde Blutdruckwerte.
  2. Steigert das Energieniveau, natürliche Energie-Quelle
  3. Hilft gegen beschädigtes Haar und trockene, rissige Haut.
  4. Stimuliert die Hautverjüngung aufgrund seiner starken weichmachenden Eigenschaften und seines hohen Gehaltes an Antioxidantien.

Wenn Sie Cupuacu gelegentlich genießen, wird es Ihrer gesunden Ernährung auch die gesunden ungesättigten Fettsäuren hinzufügen. Es sind diese ungesättigten essentiellen Fettsäuren, die dazu beitragen, LDL („schlechtes Cholesterin“) zu senken und HDL („gutes Cholesterin“) zu erhöhen.

Asai.at bietet wunderbare, rohe, wilde, vollfruchtige, gefrorene Cupuacu-Pulpe, die so nährstoffreich ist, dass es weltweit als „The Pharmacy in a Fruit“ bezeichnet wird! Dieses Produkt ist voll von lebenden Enzymen, bioverfügbaren Antioxidantien, einem Vitamin C-Komplex, Vitamin A-Komplex, einem ausgewogenem B-Komplex, Kalium, Ballaststoffen und essentiellen Fettsäuren.

Viele wollen Cupuacu wegen ihrer super Antioxidantien, den Theograndinen I und II, die sonst nirgendwo auf dem Planeten zu finden sind. Der leckere exotische Geschmack einer Mischung aus Schokolade, Passionsfrucht und Bananen macht ihn zu einer der beliebtesten Früchte. Diese erstaunliche Superfrucht wächst im Baldachin des brasilianischen Regenwaldes wild, sie wird in kleinen Mengen produziert und nachhaltig geerntet, sofort tiefgefroen und kommt deshalb ohne Zusatzstoffe oder Zucker in Ihre Tiefkühltruhe.

Zusammenfassung

Vorteile und Eigenschaften von Cupuaçu
Cupuaçu gilt als eine kraftvolle Frucht und zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Vitamin A
  • Vitamin C
  • Polyphenole, Phytonährstoffe mit antioxidativen Eigenschaften
  • Fettsäuren
  • Aminosäuren
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B3
  • Ballaststoffe

Wirkungen

  • Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Optimierung der Haut- und Haargesundheit
  • Stärkung des Immunsystems
  • Senkung des schlechten Cholesterins und Aufrechterhaltung des guten Cholesterins
  • optimiert die Funktion des Verdauungssystems
  • Hilfe bei der Regulierung des Blutdrucks
  • Vorbeugung gegen vorzeitige Alterung

Cupuacu kann helfen abzunehmen, wenn es um eine ausgewogene Ernährung geht, denn die antioxidativen Eigenschaften können Entzündungsprozesse im Körper reduzieren und so den Fettverlust unterstützen.